Programm für die Wiedereröffnung

  • 10. Februar: Wiedereröffnung des Thermalfluss.
  • 31. März: Wiedereröffnung der Mayens
  • 30. April: Wiedereröffnung der Spa-Bereich.

 Mehr Informationen

Unsere Speisen und Getränke

La Brasserie

Als Vorbild dient das berühmte Pariser "Café de Flore"

Praktische Informationen

Montag bis Freitag: 11:30 - 14:00* und 18:30 - 22:00*

Samstag und Sonntag: 11:30 - 22:00*

*letzte Bestellung

Le Carnotzet

Walliser Spezialitäten in Chalet-Atmosphäre

Praktische Informationen

Montag bis Freitag: 11:30 - 14:00* und 18:30 - 22:00*

Samstag und Sonntag: 11:30 - 22:00*

*letzte Bestellung

La "Piazza Grande"

Praktische Informationen

Montag bis Freitag: 11:30 - 14:00* und 18:30 - 22:00*

Samstag und Sonntag: 11:30 - 22:00*

*letzte Bestellung

Le Swiss Burger Bar

Köstliche hausgemachte Burger

Praktische Informationen

Sonntag  bis Donnerstag: 11:00 - 19:00

Freitag und Samstag: 11:00 - 20:00

Les Baigneurs

Selbstbedienung mit Zugang vom Schwimmbad aus.

Praktische Informationen

Täglich: 11:00 - 19:00 Uhr

Bar Le Farinet

Die Bar Le Farinet hat die schönste Terrasse der Bäder von Saillon mit einem atemberaubenden Blick über die Weinberge, das Dorf Saillon und die Fußgängerbrücke nach Farinet.

Praktische Informationen

Sonntag bis Donnerstag: 9:00 - 19:30

Freitag und Samstag: 9:00 - 20:30

Salle "Pierre Avoir"

Mehrzweckraum für kleine & grosse Bankette

Entdecken auch

Die Bäder

Im Thermalzentrum können Sie sich in unseren beheizten Schwimmbädern, einem halbolympischen Becken, einem Thermalfluss, einem Carpe Diem Spa-Bereich, den Mayens du Bien-Etre mit Sauna und Hammam entspannen.

Das Hotel

Unser Hotelkomplex verfügt über 148 Zimmer, die Ihnen eine atemberaubende Aussicht auf die Walliser Alpen bieten. Alle unsere Terrassen befinden sich auf der Südseite des Hotels, so dass Sie von einer optimalen Sonneneinstrahlung profitieren.

Die Region

Les Bains de Saillon liegt in der Rhône-Ebene in der Nähe des charmanten mittelalterlichen Dorfes Saillon, das 2013 zum schönsten Dorf der französischsprachigen Schweiz erklärt wurde.